Whisky Empfehlung im Januar 2023

TenjakuPureMaltTenjaku Pure Malt Whisky
Region: Japan
Hersteller: Minami Alps Wine & Beverage Co., Ltd., Japan
Inverkehrbringer: Haromex Development GmbH, 
Weihersfeld 45, 41379 Brüggen / Deutschland
Alkoholgehalt: 43% Vol.
Torf: Nein
Farbstoff: Nein
Farbe: Bernstein
Inhalt: 0,7 Liter
Aroma: Nussig, mit Anklängen an grünen Apfel und frische Kräuter. Reichhaltig abgerundet mit nur leichter Rauchnote.
Geschmack: Am Gaumen startet der Tenjaku mit etwas grünem Apfel, Nüssen und einem Hauch Rauch. Diesen Aromen folgen ganz mild und weich Vanille, Karamell und Eichenholz.
Abgang: Im Nachklang erfrischend und süße Fruchtnoten. Die Vanillenoten gehen in dezente Holzaromen über, die im Mund verweilen.
Besonderheiten: „Tenjaku“ ist das japanische Schriftzeichen für die Feldlerche (Hibari), den beliebten Frühlingsboten. Dieser Whisky bietet eine dichte Harmonie, die durch die Verflechtung von reinen Whiskys verschiedenen Alters entsteht. Diese sanfte Vereinigung von Aromen ist nur in einem reinen Malt Whisky zu finden. Zarte und doch komplexe Aromen und Geschmacks-richtungen entfalten sich und tanzen sanft im Mund.
Der Preis als Whisky Empfehlung des Monats: 35.- € / 50.- € pro Liter
Inkl. 19% USt. / zzgl. Versandkosten