Lind & Lime Dry Gin

Lind&LimeDryGinGeschmack: Als Botanicals werden u.a. Wacholder, Limette (engl: „lime“), rote Pfefferkörner und Kardamom verwendet. Neben dem deutlichen Wacholderaroma dominiert der rote Pfeffer in der Nase. Die Zitrusnoten sind nur leicht wahrnehmbar. Auf der Zunge steht ebenfalls der Pfeffer im Vordergrund. Pur getrunken, ist die Limette nicht sehr deutlich zu erkennen. Erst mit etwas Tonic (wir empfehlen „Fever Tree Mediterranean“) lösen sich die entsprechenden Aromen aus dem Destillat und er wird schön fruchtig und spritzig. 
Beschreibung: Der Gin ist nach Dr. James Lind gewidmet, dessen Forschungen das Leben der Seeleute in vielfacher Hinsicht erleichtert haben. So geht z.B. die Herstellung von Trinkwasser aus salzigem Meerwasser auf ihn zurück. Er erkannte 1747 auch, dass Zitrusfrüchte der gefürchteten Mangelkrankheit Skorbut vorbeugen. Im kommenden Jahr (2021) wird die Leith Destillerie die Produktion von Whisky aufnehmen… 
Unsere Empfehlung: Trinken Sie ihn als Gin Tonic mit einer Limettenscheibe und dem Fever Tree Mediterranean Tonic.
Region Edinburgh, Schottland.
Alkoholgehalt 44 %
Inhalt 0,7
Farbstoff Nein.
Deklarationspfli. Stoffe:
Preis inkl. MwSt(19%)43
Hersteller/Importeur:
Leith Distillery
53 Tower Street
Edinburgh, Vereinigtes Königreich

Eine kleine Auswahl aus der Rubrik "Lind & Lime Dry Gin".
Im Untermenü rechts finden Sie alle Inhalte dieser und der anderen Rubriken.

ONLINE EINKAUFEN:

SHOP.HOLDERIED-ERNST.DE