Tullibardine The Murray Marsala Finish

TullibardineTheMurrayAroma: In der Nase würzige Eichenaromen gefolgt von aromatischen floralen Wiesennoten enthüllen eine prächtige Kombination von Sommerbeeren beträufelt mit Vanille Eiscreme.   
Geschmack: Weich und fruchtig mit der Süße von Karamellpudding und roten Früchten. Im Hintergrund folgen Malz und feine Röst- und Kaffeearomen. 
Abgang: Im Nachklang lang anhaltend mit Noten von Schokolade, Eichenwürze und Zitrusfrüchten die sanft von der Zunge bis zum Finish anhalten.
Besonderheit: Tullibardine ist nicht die älteste schottische Brennerei, in Bezug auf den ersten Schritt der Whisky-Produktion ist sie jedoch der Methusalem der Branche: Der Besuch von König James IV von Schottland in der hier vorgestellten Brauerei ist bekannt als der erste aufgezeichnete Kauf von Bier. Dies war bereits im Jahr 1488, lange bevor der erste Rohbrand 1949 destilliert wurde. In der Marquees Edition werden berühmte historische Persön-lichkeiten geehrt, die den Titel Marquees of Tullibardine trugen. Die ersten Abfüllungen sind Sir William Murray (1705-1793) gewidmet und wurden gänzlich in Bourbonfässern gereift. Der Single Malt des Jahrgangs 2006 reifte zunächst in frischen Ex-Bourbon-Fässern bevor er seine Nachreifung in sizilianischen Weinfässern erhielt.
Hersteller: Tullibardine Distillery.
Abfueller: Tullibardine Distillery.
Region Highland, Schottland.
Farbe Kupfer.
Torfgehalt Nein.
Alkoholgehalt 46 %
Alter 12
Inhalt 0,7
Ausbau First Fill Bourbon- und Finish in Marsala Cask.
Farbstoff Nein.
Deklarationspfli. Stoffe:
Preis inkl. MwSt(19%)53
Hersteller/Importeur:
Tullibardine Ltd.
PH4 1QG Blackford
Perthshire / Vereinigtes Königreich

Eine kleine Auswahl aus der Rubrik "Tullibardine The Murray Marsala Finish".
Im Untermenü rechts finden Sie alle Inhalte dieser und der anderen Rubriken.