x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kintyre Botanical Gin Beinn an Tuirc

Kintyre Botanical Gin Beinn an Tuirc

Besonderheiten: Die Destillation des Kintyre Botanical Gin Beinn An Tuirc (gälisch für „Der Hügel des Wildschweins“) erfolgt in einer kleinen Kupferbrennblase mit einem Fassungsvermögen von 230 Litern. Die aus Deutschland importierte Pot Still wird mit Strom des eigenen, kleinen Wasserkraftwerks betrieben. Dieser exklusive Gin wird aus 10 üblicherweise verwendeten Botanicals gefertigt. Hinzu kommen 2 besondere, die den Küstencharakter und die Natur Kintyres hervorheben und hier in Hülle und Fülle wachsen: Isländisch Moos und Schafs-Sauerampfer sowie frisches Quellwasser von dem Berg direkt hinter der Destillerie. Für jeden verkauften Karton wird ein Baum auf dem Anwesen gepflanzt und ein Anteil an lokale gemeinnützige Organisationen gespendet.

Aroma: Leicht floraler Duft mit anklängen von Bitterorangen und Wacholderbeeren.
Geschmack: Aromatisch und ausgewogen mit erdigen und würzig-pikanten Noten. Über allem frische Kräuter und Orange.
Besonderheiten: Die Destillation des Kintyre Botanical Gin Beinn An Tuirc (gälisch für „Der Hügel des Wildschweins“) erfolgt in einer kleinen Kupferbrennblase mit einem Fassungsvermögen von 230 Litern. Die aus Deutschland importierte Pot Still wird mit Strom des eigenen, kleinen Wasserkraftwerks betrieben. Dieser exklusive Gin wird aus 10 üblicherweise verwendeten Botanicals gefertigt: (Wacholder), Iriswurzel, Süßholz, Zitronenschalen, Wacholder, Mandeln, Kubebenpfeffer, Koriander, Kassiarinde, Bitterorangenschalen und Angelikawurzel. Hinzu kommen 2 besondere, die den Küstencharakter und die Natur Kintyres hervorheben und hier in Hülle und Fülle wachsen: Isländisch Moos und Schafs-Sauerampfer sowie frisches Quellwasser von dem Berg direkt hinter der Destillerie. Für jeden verkauften Karton wird ein Baum auf dem Anwesen gepflanzt und ein Anteil an lokale gemeinnützige Organisationen gespendet.
Empfehlung: Longdrinkglas mit viel frischem Eis auffüllen, 5cl Kintyre Botanical Gin und mit Mistelhain Tonic Water auffüllen. Mit einer Zitronenzeste garnieren.

  Kintyre Botanical Gin Beinn an Tuirc

Gin

Tuirc Distillers Limited, Lephincorrach Farm

Tuirc Distillers Limited, Lephincorrach Farm

Mull of Kintyre Schottland

0.7

43.0

37.0

52.86

shop.hoderied-ernst.de

Nein

Nein

Hanseatische Weinhandelsgesellschaft Lukas-Welser-Straße 8 28309 Bremen / Deutschland